2017 war ein aufregendes Jahr. Hannicoco ging im frühen Sommer online, es berieselten euch SommerPosts von mir und im Herbst durfte ich sogar MakeUp von “NUICosmetics” testen. Eine große Ehre für mich.

Ich bemerkte schnell, dass selbst “unprofessionelle” Blogbeiträge viel Arbeit bedeuten.
Öfters schob ich es auf, nahm es nicht ernst. Was mich immer wieder zurück gebracht hat, waren die kontinuierlichen Leser. Danke für Euer Interesse, Eure Komplimente und Fragen! Das alles führt mich dazu, weiterhin mehr zu geben und mich an ein neues Treppchen zu wagen.

Stufe für Stufe

Was bedeutet das neue Design? Was dürft ihr 2018 erwarten?
Mit dem neuen Design kommen auch neue Kategorien daher. Nachdem ich in meinen Anfängen oft hin und her wackelte, entscheide ich mich nun für eine klare Struktur. Meine Herzensprojekte im Alltag sollen auch meine Herzensprojekte auf Hannicoco sein.

Natural Beauty

Diese Kategorie befasst sich mit dem großen Thema der äußeren, wie auch der inneren Schönheit. Darunter fallen Beiträge zu Naturkosmetik Produkten im Bereich der Haut- und Haarpflege aber auch mit MakeUp und anderen schönen Dingen möchte ich mich gerne befassen, sie für euch testen und euch vorstellen.
Außerdem werden dort regelmäßig kleine Rezepte in Form von Lirehacks vorgestellt um euch von Innen heraus das Strahlen zu erleichtern.

Kolumne

Ich komme nicht darüber hinweg, ab und an einen Teil meiner Persönlichkeit nach Außen zu tragen. Es gibt Anlässe, die mir so in den Fingern jucken, dass ich weiß, ich muss sie teilen. Und auch, wenn ich bestimmt keinen Richtungsweiser geben kann, können wir uns doch immer gemeinsam beratschlagen. Es hilft doch manchmal schon zu wissen, das da draußen noch viele andere das gleiche Kopfchaos in sich tragen.

Nachhaltigkeit

Ein Thema, dass mir wohl weit mehr am Herzen liegt als der bloße Veganismus.
Mit all meinem Tun möchte ich doch vor allem eins vermeiden: die Zerstörung der wunderschönen Welt.
Das dabei vor allem der Wunsch nach einem nachhaltigeren Lifestyle ausschlaggebend ist, wird euch noch oft in meinen Texten einholen. Getreu dem Motto:

Besser jetzt, als perfekt. 

Diese Einstellung verbinde ich außerdem heute, an diesem kalten, schneeverwehten Morgen mit meinem Blog. Ich stecke in meine ersten, richtigen Prüfungsphase in der Uni, nachdem ich zweimal diese Zeit in den Anfängen für mich als unüberwindbar gesehen hatte. Gäbe es einen besseren Zeitpunkt, um euch mein neues Design zu präsentieren? Eine geeignetere Zeit, um Euch mit neuen Beiträgen willkommen zu heißen? Vielleicht. Aber dann wäre es nicht jetzt. Und ‘jetzt’ ist alles was wir haben, auch wenn es nicht perfekt ist.

you’ll never get the same moment twice 

Und nun, klickt euch mal munter durch. Entdeckt die neuen Ecken auf Hannicoco und freut euch auf interessante Beiträge. Und auf ein Gewinnspiel in der nächsten Woche!

Also: Bleibt wie ihr seid, schreibt mir weiterhin, wenn euch etwas interessiert, positiv oder negativ aufstößt und teilt mir doch mal mit, was ihr von dem neuen Design haltet?

Eine schöne Januarwoche, wünscht euch
Johanna

Total
11
Shares

Jetzt Abonnieren und nichts mehr verpassen

Wenn du keinen meiner neuen Beiträge verpassen willst melde dich jetzt für meinen Kostenfreien Newsletter an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*