Kolumne

HELLO MONDAY (4) gettin‘ ready for autumn 

Diese Woche war alles andere als das geplante „Back to Basics“-Programm.

An manchen Tagen hatte ich nur Schnupfen, an anderen verfolgte mich die Erkältung so sehr, dass mir nichts anderes als Bettruhe blieb.

Trotzdem oder gerade deswegen hatte ich z.B. Zeit mir mal wieder leckere healthy-Waffeln zu machen. Ihr konntet das auf meinen Instagram-Stories mitverfolgen. Vielleicht lade ich die Tage auch ein Rezept dazu hoch. Hättet ihr Interesse?

Während im Moment noch alles schreit nach Kuschelsocken und heiße Zitrone en masse, plane ich die nächste Woche.

Hallo Herbst. Ich bin vorbereitet.

Friseurtermin steht an. Aber nur die Spitzen!
Ich werde zum ersten Mal zu einem Friseur gehen, der Aveda Produkte verwendet. Ein bisschen blutet mir dabei das Herz. Denn: Ich verabschiede mich damit von meiner langjährigen Lieblingsfriseuse.
Aber ein Versuch soll es wert sein, und wiederkehren kann ich ja immer noch.

Und dann kommt noch ein Paket mit Pullovern die Tage an.
Mir war die letzten Tage nämlich viel zu kalt. Und ich gebe zu: Bei Winterkleidung bin ich seit Jahren eher ein Sparfuchs und irgendwann muss dann was her.
Auf meinen Insta-Stories werde ich euch mitnehmen zur Qual der Wahl aka. Anprobe.
Kennt Ihr Armedangels? Das ist eine super schöne UND nachhaltige Fashion Brand aus Deutschland. Wenn also bei der Pullover Auswahl nichts dabei sein sollte, überlege ich mir diesen zu bestellen. Was meint ihr?

Ich wünsche euch allen einen schönen und hoffentlich sonnigen Wochenstart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.